header_image_main_lang
 
  • landscape and sustainable development

Forschungsgruppe

LANDSCHAFT und NACHHALTIGE ENTWICKLUNG.

Landschaftsveränderungen auf unserer Erde haben unterschiedlichste Dimensionen, Ursachen und Konsequenzen. Besonderes Merkmal in der Gegenwart ist die Geschwindigkeit der ablaufenden Prozesse.
Die oftmals massive Störung ökosystemarer Gleichgewichte durch nicht nachhaltige menschliche Nutzung hat zu unerwünschten Folgen und Reaktionen der Umwelt geführt. Landschaftsdegradation in verschiedenen Maßstäben und Qualitäten ist ein globales Problem geworden.

Durch ihre Aktivitäten versucht die Arbeitsgruppe LANDSCHAFT UND NACHHALTIGE ENTWICKLUNG zu einem besseren Verständnis für Mensch-Umwelt-Systeme und zu einer nachhaltigen Landnutzungsplanung beizutragen.

» zum Lehrveranstaltungsangebot der Arbeitsgruppe


Projekte - Weblinks

Almregion Bayerisch-Salzburger Kalkalpen

Besuchen Sie den Hallstätter Gletscher Lehrpfad

Die Almen der Bayerisch - Österreichischen Kalkhochalpen

tl_files/upload/images-upload/lesbos_banner.png

Summer School 2018

30.06. - 10.08.2018 | AFZ Riedingtal

Vorschau LUC Summer School

Die internationale LUC Sommerschule (Leiden University College) ist ein intensiver, 12-tägiger Feldkurs, der den Schwerpunkt auf das praktische Erlernen der Erhebung grundlegender Umweltinformationen legt. 2018 wird dazu die Infrastruktur des AFZ Riedingtal genutzt.

Kontakt: Dr. Peter Houben
p.houben@luc.leidenuniv.nl
Universität Leiden

>> mehr lesen